Happy New Year!

Happy New Year!

Wir wünschen allen Patientinnen und Patienten ein gesundes und gutes neues Jahr!

Hier noch ein kleiner Nachtrag zu unserer Aktion „Spende statt Schokolade“: es sind sage und schreibe 250€ zusammengekommen! Dafür einen ganz herzlichen Dank – wir waren echt überwältigt. Die Summe wird durch uns auf 300€ aufgerundet und die Spendengelder in Kürze an das Hospiz St. Elisabeth in Dortmund – Westrich übergeben.

Was gibt es sonst noch Neues?

Kursbereich:

Da uns die Pandemie weiterhin im Griff hat leider nicht viel…Leider mussten wir unser Online Kursprogramm wieder canceln, da die Resonanz nicht allzu groß war – sehr schade! Es wird dadurch auch einige Änderungen im Kursplan und in der Praxis geben, sobald wieder Präsenzkurse stattfinden dürfen. Die Pilates Geräte stehen jetzt im Kursraum und der vorherige Geräteraum ist nun ein großzügiger Therapieraum geworden. Auch für die Pilatesgeräte wirkt sich der Platz im Kursraum wunderbar aus, denn auch hier wirkt jetzt alles viel luftiger und großzügiger. Allerdings sind dadurch keine Yogakurse mehr möglich…Wir werden unseren Kursplan auf Pilates ausrichten! Auf der Matte und an den Geräten. Wie es mit DoBAR und Yin Yoga weitergeht, ist ebenso fraglich. Aber wenn es weitergeht, dann sicherlich in veränderter Form. Die laufenden 10er Karten können noch „abgearbeitet“ werden – dafür lassen wir uns zu gegebner Zeit noch etwas einfallen.

Therapiebereich:

Wir verfügen nun über 3 gemütlich eingerichtete Therapieräume, sowie über eine Trainingsfläche, die mit den Pilates-Geräten ausgestattet ist. Unsere „neue“ Kollegin Viktoria hat sich gut eingelebt – sie ist Expertin für Lymphdrainage und ausgebildete Schroth-Therapeutin. Patienten mit Skoliose sind also bei uns in den besten Händen.

Der Lockdown wurde verlängert, aber wir dürfen weiter arbeiten – selbstverständlich auch weiterhin unter strengen hygienischen Maßnahmen.

Und sonst?

Seit dem 1.1.2021 gilt die neue Heilmittelrichtlinie. Die Verordnungen sehen nun etwas anders aus und es gelten neue Regeln für die Verordnung von Physiotherapie. Wir halten uns stets für Sie auf dem Laufenden und sind im engen Austausch mit den Ärzten, um „Rückläufer“ (also falsch ausgestellte VO) zu vermeiden. Warten wir ab, wie sich alles entwickeln wird.

 

Das gilt natürlich auch für Corona und den Impfstoff. Bleiben Sie gesund und optimistisch – gemeinsam schaffen wir das ! (s. Bild;-) )

 

 

Aktuellste Beiträge

Endlich wieder Kurse!
11. August 2022
Stellenangebot
19. April 2022
Was n da los…?
8. August 2021
Stellenangebot (aktualisiert am 28.04.2021!)
7. März 2021